Angebot

COBI 2991 Renault FT Kampfpanzerfahrzeug

Artikelnummer 2991 Kategorien , ,

UVP: 26,50 

inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Werktage

Vorrätig

Achtung: Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet wegen verschluckbarer Kleinteile, Erstickungsgefahr.

Beschreibung

Ein einzigartiges Set, das den COBI-Slogan verkörpert: Baue eine Geschichte, Block für Block. Renault FT ist ein französischer leichter Panzer aus dem Ersten Weltkrieg. Er wurde 1917 entworfen und ging als Referenzpanzer für fast alle späteren Konstruktionen in die Geschichte ein. Das Blockmodell wurde unter der Aufsicht des weltgrößten Museums für gepanzerte Waffen im Musée des Blindés, Musée Général Estienne, Saumur (Frankreich) im Maßstab 1:35 entwickelt, das zu den Figuren und dem Rest der Sammlung des Ersten Weltkriegs passt. Renault FT wurde von vielen Ländern, darunter Frankreich, Belgien, der Türkei und Polen, auch während des Zweiten Weltkriegs eingesetzt. Es war das effektivste gepanzerte Fahrzeug des Ersten Weltkriegs. Seine Aufgabe bestand darin, die Infanterie zu unterstützen, und das am Heck angebrachte Element sollte helfen, die Gräben zu überwinden. Der drehbare Turm sorgte für effektives Feuer in verschiedene Richtungen. Dieses Modell zeichnet sich durch charakteristische, schmale, bewegliche Schienen aus. Dies ist ein Beispiel für die außergewöhnliche Handwerkskunst der COBI-Designer, die alle Proportionen und Details dieses Fahrzeugs perfekt reproduziert haben.
Eine besondere Figur ist im Set enthalten. Jean Baptiste Eugène Estienne (1860-1936) ist ein herausragender französischer General der Artillerie, Spezialist für Militärtechnik, einer der Begründer der modernen französischen Artillerie und der Panzertruppen. Seiner enormen Arbeit ist es zu verdanken, dass die Einführung von Panzertruppen in die Armee vorbereitet und die Taktik ihres Einsatzes entwickelt wurde. Der General in Frankreich trug den Spitznamen „Père des Chars“ (der Vater des Panzers) und wurde Patron des berühmten Musée des Blindés in Saumur.

Renault FT mit der Figur von General Estienne ist ein Muss für Liebhaber von Geschichte, Rüstung und ein wunderschönes Modell für die dem Ersten Weltkrieg gewidmete Sammlung. Unsere GREAT WAR-Sammlung, aufgefrischt im Maßstab 1:35, kann auf dieses wichtigste Set nicht verzichten! Bauen Sie eine Geschichte auf, Block für Block!

Für Fans der polnischen Geschichte empfehlen wir ein alternatives Set (COBI-2992) mit einem Renault FT-Panzer in polnischer Lackierung. Es wird von einer Figur von General Józef Haller, dem Kommandeur der „Blauen Armee“ und Vater der Unabhängigkeit der wiedergeborenen Republik Polen, begleitet.

  • 304 hochwertige Elemente
  • hergestellt in der EU von einem Unternehmen mit über 35-jähriger Tradition,
  • die Sicherheitsstandards für Produkte für Kinder erfüllen,
  • voll kompatibel mit Klemm-Bausteinen anderer Marken,
  • es wurden nur dauerhafte Drucke ohne die Verwendung von Aufklebern verwendet,
  • klare und intuitive Anleitung basierend auf Zeichnungen und Symbolen,
  • Das Modell wurde in Zusammenarbeit mit dem Musée des Blindés, Saumur, entwickelt
  • ein zusätzlicher Stein mit dem Modellnamen
  • Figur des Generals Jean Baptiste Eugène Estienne

Modellabmessungen (Länge x Breite x Höhe): 14,5 cm (5,7″) x 6 cm (2,4″) x 7,5 cm (3″)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Raritäten: Unsere Sammlerecke

Liebe/r Sammlerfreund/freundin: hier findest du seltene Fundstücke aus privaten Sammlungen. Die Sets sind teilweise doppelt und/oder im guten gebrauchten Zustand vorhanden. Jetzt reinschauen und stöbern.